Grazer Energieagentur
Wohnungswirtschaft      Kommunen      Betriebe      Private Presse
Print  |  Search  |  Sitemap  |  Contact  |  Impress
Home Arbeitsfelder Thermografie
Über uns
Aktuelles
Arbeitsfelder
Contracting - Thermoprofit
Energieausweis
Energieeffiziente Gebäude/Anlagen
Energieeffizienzgesetz
Förderungen/Programme
Innovative Energietechnologien
Internationale Kooperationen
Klima- und Umweltschutz
Neue Mobilität
Nutzermotivation
Thermografie
VOR-ORT Gebäudecheck
Forschung und Wissenstransfer
Energie-Filme, Links

Thermografie-Paket

 
Thermografieaufnahmen: Wärmeaustritt rot-gelb ersichtlich; links vor der Sanierung, rechts danach

Hinweis:
Trocken und kalt ist das beste Wetter für Thermografie. Also kein Regen oder Nebel und Temperaturen von mindestens +5 °C besser noch 0 °C oder kälter.

Wärmeaustritt sichtbar machen und langfristig Energiekosten sparen

Gebäudeeigentümer erhalten im Rahmen unseres Thermografiepakets thermografische und bautechnische Analysen sowie individuelle Beratungen durch erfahrene ExpertInnen. Unsere Thermografieaufnahmen sind professionelle Wärmebilder, welche den Wärmeverlust Ihres Gebäudes aufzeigen und gleichzeitig auf langfristige Einsparungspotentiale hinweisen.

Unsere Qualitätsmerkmale:

  • Vorreiter im Bereich Thermografie- und Beratungsaktion (seit 2005);
  • Aufnahmen innen (!) und außen: notwendig zur fachlich richtigen Darstellung;
  • Auswertung von mind. zehn Thermografie-Bildern: Übersicht, Ausschnitte und Details (außen und innen);
  • Unsere Thermografen sind fachlich ausgebildet und weisen langjährige Erfahrung auf;
  • Aufnahmen werden ausschließlich bei passenden Witterungsbedingungen gemacht;
  • Eigene Messung von Windgeschwindigkeit, Luftfeuchtigkeit, Temperatur zur fachlich richtigen Interpretation;
  • Persönliches Gespräch nach Auswertung der Daten mit umfassendem Beratungsbericht;
  • Sanierungsvorschläge aufgrund der sichtbaren Wärmeverluste am Gebäude;
  • Ein Ansprechpartner - von der genauen Analyse bis zur besten Lösungsvariante.

Ihre Vorteile:

  • Professionelle Thermografie-Aufnahmen von erfahrenen und qualifizierten Thermografen;
  • Unabhängige, qualitative Beratung für individuelle Sanierungsmaßnahmen;
  • Unterstützung bei der Hausversammlung zur Präsentation der Ergebnisse und Bewusstseinsbildung (optional).

Ihr Nutzen:

  • Ein professionelles und nachvollziehbares Aufzeigen der Wärmeverluste am Gebäude;
  • Dauerhafte Senkung Ihrer Energiekosten durch zielgerichtete, thermische Sanierungen;
  • Langfristige Wertsicherung durch energetische Sanierungen (niedrige Energiekennzahl lt. Energieausweis);
  • Steigerung des Lebenskomforts durch höhere Behaglichkeit in den Wohnungen;
  • Steigerung des Umwelt- und Klimaschutzes.


Unsere Erfolge - Ihre Einsparungspotentiale

In den vorangegangenen 10 Jahren wurden bereits 12.000 Wohneinheiten thermografiert. Die daraus resultierenden Sanierungsvorschläge konnten bei Umsetzung eine Energieeinsparung von über 50.000 MWh und eine Reduktion an CO2-Emissionen von knapp 12.000 Tonnen/Jahr ermöglichen. Die Rückmeldungen der KundInnen zeigen, dass diese Aktion insbesondere für Gebäude aus den 60er und 70er Jahren eine hilfreiche Unterstützung darstellt. Veraltete und energieintensive Bestandsgebäude können so in hochwertige, klimaschonende und kostensparende Niedrigenergiehäuser verwandelt werden.

Fördermöglichkeiten

(ab)-Preise

Beratungsförderung Ich tu´s Land Steiermark für Eigenheime

€ 545,- inkl. UST im Zuge einer Vor-Ort Beratung

WIN Beratungsförderung für Geschoßwohnbau, Betriebe und Gemeinden     

 

€ 900,- inkl. UST im Zuge einer WIN-Energie Förderung

€ 1.275,- inkl. UST im Zuge einer Vor-Ort Beratung führ MFH Gebäude wenn keine WIN Förderung möglich ist

Haben Sie Interesse an einer Gebäudethermografie? Dann kontaktieren Sie uns bitte per Email oder Telefon.  Wir erstellen ein individuelles Angebot für Sie.

Ihr Ansprechpartner

DI (FH) Thomas Mayrold

0316-811848-19

mayrold@grazer-ea.at

           

Zurück  Nach Oben Neue Wege zum Ziel.
Grazer Energieagentur GmbH, Kaiserfeldgasse 13/I, 8010 Graz, Austria
Tel.: +43 (0)316 / 81 18 48-0, Fax.: +43 (0)316 / 81 18 48-9, Email: office@grazer-ea.at