Ihre Energie ist gefragt!

Mitarbeiter:in Smart Energy

(m,w,d)

WER WIR SIND

Die Grazer Energieagentur ist ein modernes und nachhaltig orientiertes Forschungs- und Beratungsunternehmen, das Vorhaben zur Steigerung der Energieeffizienz, der Nutzung von erneuerbaren Energieträgern und Lösungsentwicklung für den Klimawandel und -anpassung verfolgt.
Wir bieten unseren Kund:innen vielfältige technisch-wirtschaftliche Beratungsdienstleistungen an und führen Projekte rund um die Themen Smart Energy, Smart City und Smart Mobility durch. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Mitarbeiter:in für den Bereich Smart Energy.

Hier geht’s zu unseren Social-Media-Kanälen!

Mit unserem Newsletter sind Sie immer am neuesten Stand!


AUFGABENGEBIET

  • Projektleitung und selbstständige Projektabwicklung im Bereich Smart Energy und Mitarbeit und Entwicklung von Dienstleistungen der Grazer Energieagentur
  • Kund:innen-Akquise und Kund:innen-Betreuung sowie Erstellen von Angeboten
  • Verfassen von nationalen und internationalen Förderanträgen (Deutsch/Englisch), Abwicklung und Berichtswesen an Konsortialführer, Fördergeber und Geschäftsführung
  • Verfassen von wissenschaftlichen Berichten und Präsentation von Ergebnissen
  • Erstellen von Klimaschutzplänen, Durchführen von CO2- und CSR – Bewertungen und Unterstützung von Berichtslegung nach GRI Standards
  • Durchführung von anwendungsnaher Forschung im Bereich Energieraumplanung, der erneuerbaren Wärmeversorgung und Entwicklung von Geschäftsmodellen

 


ANFORDERUNGSPROFIL

Fachlich

  • Fortgeschrittene oder abgeschlossene Universitäts- oder FH-Ausbildung, zumindest auf
    Bachelorniveau oder einer vergleichbaren Ausbildung in den Bereichen Energie- und/oder
    Elektrotechnik, HKLS, Elektromobilität oder verwandten Fachgebieten von Vorteil
  • Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in beratender, prozess- oder projektbegleitender
    Funktion von Vorteil sowie im Vertrieb erwünscht
  • Erfahrungen bei GIS- und anderer fachspezifischer Anwendersoftware (z.B. PV-Sol, ArcGIS, QGIS,
    u.a.), sowie im Bereich der Entwicklung von Geschäftsmodellen vorteilhaft,
  • Erfahrung in der Beantragung und Abwicklung von Projekten mit nationalen und internationalen
    Fördergeldern vorteilhaft
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute EDV-Kenntnisse

 

Persönlich

  • Verantwortungsbewusste, flexible und zielorientierte Arbeitsweise
  • Freundliches Auftreten und Präsentation mit Überzeugungskraft und Engagement
  • Eigenständiges Arbeiten im Team und unternehmerisches Denken
  • Freude am Kontakt mit Kund:innen

UNSER ANGEBOT

Sie sind in innovative Projekte eingebunden und arbeiten in einem engagierten, interdisziplinären Expert:innen Team zur nachhaltigen Verbesserung unseres Energieeinsatzes und zur Erreichung der Klimaziele. Unser erfahrenes Team unterstützt gegenseitig fachlich und persönlich. Interessante Ausund Weiterbildungsangebote warten auf Sie.
Ihre Aufgaben können Sie in einem wertschätzenden Arbeitsklima mit einem persönlichem Gestaltungsspielraum ausführen und im Rahmen von familienfreundlichen Arbeitszeiten mit Homeoffice-Möglichkeit gestalten.

Dienstort ist Graz. Beschäftigungsausmaß: 40h pro Woche – je nach Vereinbarung.
Wir bieten ein Monatsbruttogehalt gemäß Kollektivvertrag für Angestellte ‚Dienstleistung Information und Consulting‘, VWGr. IV ab € 2.865,38 (Basis 40 h/Wo), sowie die Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von Qualifikation, Berufserfahrung und Akquiseerfolgen.


KONTAKT

Bewerbungsunterlagen bitte per Mail bis zum 20.12.2022 an Frau Claudia Fitz office@grazer-ea.at.