Grazer Energieagentur
Wohnungswirtschaft      Kommunen      Betriebe      Private Presse
Print  |  Search  |  Sitemap  |  Contact  |  Impress
Home Arbeitsfelder Energiespar-Garantie-Projekte Vorteile
Über uns
Aktuelles
Arbeitsfelder
Energiespar-Garantie-Projekte
Vorteile
Unsere Dienstleistungen
Beispiele erfolgreicher Umsetzung
Energieausweis
Energieeffiziente Gebäude/Anlagen
Energie-Audits
Förderungen/Programme
Innovative Energietechnologien
Internationale Kooperationen
Klima- und Umweltschutz
Neue Mobilität
Nutzermotivation
Thermografie
VOR-ORT Gebäudecheck
Forschung und Wissenstransfer
Energie-Filme, Links

Was bringt ein Energiespar-Garantie-Projekt? 

Die Aufgaben eines Gebäude-Erhalters sind vielfältig:

  • Regelmäßige Instandhaltung
  • Optimierung des Nutzer-Komforts
  • Anpassung der Nutzungsbedingungen an neue Gegebenheiten
  • Optimierung der Betriebskosten inklusive der Energiekosten

Diese Aufgaben scheinen in Konflikt zueinander zu stehen, zumal die eigenen Zeitressourcen meist knapp sind. Doch das Gegenteil ist der Fall: Durch die Erneuerung von Haustechnik, Beleuchtung, oder etwa Fassadenelementen können Verbesserungen der Nutzung durch die damit einhergehende Energiekostenreduktion budgetneutral querfinanziert werden. Allerdings stellen sich dazu 3 Fragen:

1. Wer  garantiert, dass die geplanten Verbesserungen bezüglich Komfort und Energiekosten tatsächlich eintreten? Versprechungen zu Energieeinsparungen machen viele, nur sind diese belastbar?

  • Die Lösung ist ein Energiespar-Garantie-Vertrag, in dem ein Energiedienstleister verpflichtet ist, jedes Jahr die erzielten Energiekosten-Reduktionen nachzuweisen, damit er für seine Leistung bezahlt wird. Der Energiedienstleister wird objektiv mittels Ausschreibung nach Bestbieter-Kriterien bestimmt.

2. Wie finde ich heraus, ob meine Gebäude für einen Energiespar-Vertrag geeignet sind?

  • Per Energiespar-Schnelltest. Im Energiespar-Schnelltest finden Sie in weniger als fünf Minuten heraus, ob ein Energiespar-Garantie-Projekt zu Ihnen passt. Grundsätzlich entstehen vor allem für neu zusammengelegte Gemeinden neue Chancen, da mehrere Gebäude in einem Pool zusammengefasst werden können, um den Planungs- und Beschaffungsaufwand zu optimieren.

3. Welche Risiken muss man für so ein Projekt eingehen?

  • Keine: der Energiespar-Vertrag der Grazer Energieagentur ist vielfach erprobt und darüber hinaus durch die steirische Gemeindeaufsicht geprüft worden. Investitionskosten und zukünftige Energiekosten sind dabei vertraglich fixiert.
Weitere Informationen:

Zurück  Nach Oben Neue Wege zum Ziel.
Grazer Energieagentur GmbH, Kaiserfeldgasse 13/I, 8010 Graz, Austria
Tel.: +43 (0)316 / 81 18 48-0, Fax.: +43 (0)316 / 81 18 48-9, Email: office@grazer-ea.at